Integrationsheuchelei enttarnt

Regierungsagenda oder Totalversagen? Geht es um “Schulpflicht”, gibt sich der deutsche Staat unerbittlich: Alle müßten sich in die Mehrheitsgesellschaft integrieren. Es sei absolut “alternativlos”, unsere Jugend in die Schulen zu zwingen. Aber bei einer bestimmten Bevölkerungsgruppe in diesem Land folgt…

Hohe Hürden für Kindesentzug

Jugendamt und Gerichte unterliegen in Sorgerechtsstreit – Ganz so leicht, wie dies bislang praktiziert wird, dürfen Kinder nicht aus ihren Familien herausgeholt und „unter staatliche Obhut gestellt“ werden. Um derart in die elterlichen Rechte einzugreifen, müssen konkrete Schädigungen am jeweiligen Kind nachgewiesen werden.

Sexkunde oder Knast

Schulische Zwangssexualisierung folgt einem ideologischen Kalkül – Da er die Geldbuße nicht zahlen will, die ihm wegen des Schulversäumnisses seines Sohnes auferlegt wurde, mußte jetzt erneut ein Familienvater in Nordrhein-Westfalen (NRW) eine achttägige Erzwingungshaft antreten.

Common Core for World Education

Globalists trying to install U.S. educational standard on worldwide scale – The current U.S. administration’s urge to implement national educational standards leaves a larger spectre looming: That of global educational standards with strong implications for individual freedom – and humanity as such. … Just this week, an invitation-only conference … entitled “Globalization of Higher Education” took place in Texas.

Mißbrauch Schutzbefohlener

Kindesmißbrauch: Hochkarätige Kritik an Kretschmann – Eine staatliche Anleitung zum „geistigen Mißbrauch von Schutzbefohlenen” erkennt der Erziehungswissenschaftler Albert Wunsch im “Bildungsplan 2015” (Baden-Württemberg). Von Ministerpräsident Kretschmann fordert Wunsch einen “neuen Denkansatz”.