Zwang zerstört – Freiheit baut auf

Deutscher Beton, grau und lebensfeindlich: Er erstickt jedes noch so zarte, vielversprechende Bildungs- und Erziehungspflänzchen im Keim. Seine Festigkeit in der Öffentlichkeit bezieht das staatliche Schulmonopol aus einem sprachlichen Trick. Man setzt “Schule” und “Lernen” gleich. Dieser Kunstgriff unterstellt, das…

About destroying …

… and building up – German concrete – grey and hostile to life. It’ll suffocate any promising plantlet of education there is. Unflinching solidity in public – this the state school monopoly draws from a linguistic sleight of hand. DEUTSCHE VERSION…

Auftrag ohne Auftraggeber

Staatliche Selbstermächtigung schränkt Elternrecht ein – Dem “staatlichen Bildungs- und Erziehungauftrag” als Hauptargument zur Begründung des Schulzwangs fehlt vor allem eines: Derjenige, der ihn erteilt hat. Ohne Auftraggeber entpuppt er sich als folgenschwere Anmaßung.

Kuscheln – statt Lernen

Anschauungsunterricht zum Un-Sinn der Schulpflicht – Eine neue Publikation widerspricht dem Zwang, sich regelmäßig in einem Schulgebäude aufzuhalten. Denn die dort betriebene Vergemeinschaftung wird nur noch sekundär zu Bildungszwecken genutzt.   In einem klugen Aufsatz bezweifelt die Pädagogin, Psychologin und…