Wahn der “Sexualkunde”

Staatlicher Zwang statt persönliche Freiheit –

12-jährige Buben aus zwei Familien mit neun und elf Kindern hatten nicht am Sexualkundeunterricht der 6. Schulklasse teilgenommen. Nun müssen ihre Väter dafür mit Gefängnis “büßen”.

(MEDRUM) Wie jetzt bekannt geworden ist, wurden zwei Väter aus den Gemeinden Geseke und Niederntudorf bei Paderborn überraschend in Erzwingungshaft genommen und in die Justizvollzugsanstalten Bielefeld und Büren verbracht. Wie aus ihrer christlichen Gemeinde mitgeteilt wurde, hatten sie zuvor zugelassen, dass ihre Söhne nicht am Sexualkundeunterricht ihrer Schule teilgenommen hatten und das daraufhin verhängte Bußgeld nicht gezahlt.

Weiterlesen …

4 comments for “Wahn der “Sexualkunde”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 5 = 1